Beschwipster ├ťberkopf-Orangenkuchen

Wenn es drau├čen grau und kalt ist, was gibt es dann Sch├Âneres als drinnen gem├╝tlich im Warmen, mit lieben Menschen, bei Tee und Kuchen zusammen zu sitzen?
Mein beschwipster ├ťberkopf-Orangenkuchen ist daf├╝r ein wunderbarer Gaumenschmaus.

Zutaten f├╝r eine 26cm Springform:

4 Orangen (mindestens 2 davon Bio, wegen der Schale)
4 EL Eiersatz, verr├╝hrt mit 12 EL Wasser
175 g Puderzucker
1 PR Salz
175 g Alsan, fl├╝ssig erw├Ąrmt
100 ml Sojamilch
1/2 EL Essig
200 g Mehl
50 g Speisest├Ąrke
1 Pkg Backpulver
4 EL Orangenlik├Âr

Zubereitung:

Den Essig in die Sojamilch geben, einige Minuten ruhen lassen.

Den Ofen auf 170┬░ Ober- und Unterhitze vorheizen.

Eineinhalb Bio-Orangen in sehr d├╝nne Scheiben schneiden. Die Springform mit Backpapier auslegen und die Orangenscheiben gleichm├Ą├čig auf dem Boden der Form verteilen.
Von der ├╝brigen, halben Bio-Orange 1 EL Schale abreiben.
250 ml Orangensaft auspressen.
Eiersatz, Puderzucker, Salz und die Orangenschale mit einem Mixer auf h├Âchster Stufe schaumig r├╝hren, daf├╝r ruhig einige Minuten mixen. Alsan, Sojamilch, Essig und 75 ml Orangensaft unter mixen. Mehl, St├Ąrke und Backpulver mischen und unter den Teig r├╝hren.
Den Teig auf die Orangenscheiben in der Form gie├čen.
F├╝r ca 45 Minuten backen.
Den Orangenlik├Âr mitdem restlichen Orangensaft verr├╝hren. Den hei├čen Kuchen mehrfach mit einem kleinen Spie├č, Zahnstocher oder einer Stricknadel einstechen und mit dem Orangensaft-Mix tr├Ąnken.
10 Minuten ruhen lassen, dann auf ein Kuchengitter st├╝rzen. Das Backpapier vorsichtig entfernen.
Zuende ausk├╝hlen lassen.

Guten Appetit!

recipe image
Name:
Beschwipster ├ťberkopf-Orangenkuchen
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 7 Review(s)