Archive of ‘Mahlzeit’ category

S├╝├čkartoffel-Kokos-Suppe


Meine leckere, vegane S├╝├čkartoffel-Kokos-Suppe w├Ąrmt und n├Ąhrt Euch an kalten Wintertagen.
Lecker-cremig-kr├Ąuterig gew├╝rzt ist sie eine Wohltat f├╝r Herz und Seele.

Fun Facts f├╝r K├╝chennerds wie mich: 103 Millionen Tonnen S├╝├čkartoffeln werden weltweit j├Ąhrlich geerntet. Damit ist die S├╝├čkartoffel auf dem dritten Platz der Weltproduktion von Wurzel- und Knollengew├Ąchsen, hinter Kartoffeln und Maniok.
Ihren s├╝├člichen Geschmack erh├Ąlt die S├╝├čkartoffel von ihrem hohen Gehalt an Zucker. Allerdings ist sie auch ein sehr guter Lieferant f├╝r Beta-Carotin, Vitamin A und E.

...Rezept anzeigen...

Cevap─Źi─çi mit Paprikasauce und Reis

Heute noch kein Date oder Vorstellungsgespr├Ąch? Dann kannst Du beherzt in diese leckeren, aber Knoblauch-lastigen ─ćevap─Źi─çi bei├čen!
─ćevap─Źi─çi sind Hack-R├Âllchen, die in Bosnien und Herzegowina, Serbien und Kroatien als Nationalgericht gelten. Ich habe sie in meinem Rezept originalgetreu veganisiert, dazu eine w├╝rzige Paprikasauce und Reis. Ein Traum!

...Rezept anzeigen...

Saganaki (frittierter Veta) mit Pommes und gr├╝nem Salat

Frohes neues Jahr!

Und willkommen auf dem ersten Rezept dieses Blogs.

Es ist Neujahr, die meisten von uns waren feiern und haben es evtl. etwas ├╝bertrieben. Hier ein wenig kalorienreiche Katernahrung, f├╝r die man nicht viele Zutaten im Vorrat braucht.

Saganaki ist eine griechische Vorspeise, die klassischerweise aus paniertem Feta (Veta, Schafsk├Ąse), oder regional aus anderen griechischen K├Ąsesorten, gemacht wird.
Den Tofu gare ich im Ofen in einer Marinade vor, so dass er in Geschmack und Konsistenz echtem Feta sehr ├Ąhnlich wird.

...Rezept anzeigen...

1 27 28 29