Archive of ‘K├Ąserei’ category

Cheesy Chicken Quesadillas aus Jackfruit

Quesadillas (etwa: Käse-Tortilla) ist ein typisch mexikanisches Essen. Im Original wird diese Tortilla nur mit Käse zubereitet. Dieser wird in die Mitte einer geklappten Tortilla gelegt und anschließend wird die Quesaldilla gebacken oder frittiert.
Inzwischen haben sich viele andere Quesadillas entwickelt. Sehr beliebt ist zum Beispiel die Chicken Quesadilla. Diese habe ich veganisiert und dafür mit Jackfruit zubereitet.

...Rezept anzeigen...

Bratapfel-K├Ąsekuchen – einfach, vegan, lecker

Heute gibt es einen Bratapfel-Käsekuchen.
Überall sind zur Zeit die Äpfel reif, am Wochenende habe ich ungefähr 8 Kilo einer alten, säuerlichen Sorte gepflückt.
Sieben Äpfel davon sind jetzt in diesem leckeren Kuchen gelandet. Die Äpfel sind mit Rum-Rosinen und Marzipan gefüllt, liegen auf einem lockeren Mürbeteig und werden in einer veganen Käsefüllung weich gebacken.

...Rezept anzeigen...

Jalapeno Poppers mit Avocado-Fries und Sriracha-Mayo

Ich liebe Abwechselung im Fast Food Himmel!

Heute gibt es Jalapeno Poppers, das sind von mir veganisierte, mit Frischkäse und Cheddar gefüllte, würzig panierte und dann frittierte Jalapeno Peppers.
Dazu machen wir gebackene Avocado-Fries und eine Sriracho-Mayo als Dip. Sriracha ist eine asiatische Chili-Soße mit besonders leckerem Chili-Geschmack, die sich auch hier immer größerer Beliebtheit auf Burgern oder in Dips erfreut.

Mit diesem Gericht ist Dir optisch alle Aufmerksamkeit sicher! Und geschmacklich ist es einfach der Hammer!

Allerdings ist diese Mahlzeit nicht besonders für Diäten geeignet, mit denen Leute abnehmen möchten.

...Rezept anzeigen...

Polenta-Tarte mit Tomaten auf veganem Ziegenk├Ąse

Heute gibt es eine Polenta-Tarte mit Tomaten auf veganem Ziegenkäse. Den Ziegenkäse machen wir selbst und die fertige Tarte garnieren wir mit Rucola, Basilikum und Balsamico-Creme.

Dieses Rezept ist leicht zu machen, will aber geplant sein. Damit der Ziegenkäse gut schmeckt muss er über Nacht an einem warmen Ort in Ruhe fermentieren. Diese Zeit musst Du somit einplanen.

...Rezept anzeigen...

Spinat-Feta-Pide – ein veganes Rezept

Ich habe früher (das letzte Mal vor über 10 Jahren) sehr gerne Pide mit Spinat und Schafskäse gegessen. In einem Imbiss, den ich kenne, gibt es zwar vegane Spinatpide, die auch schmeckt, aber es fehlt dennoch der Schafskäse.
Es wurde also Zeit die Spinat-Feta-Pide zu veganisieren!
Ist zwar etwas zeitaufwendiger als zum Imbiss zu gehen, schmeckt dafür aber auch viel leckerer! Original-Türkisch mit typischen Gewürzen und dem herzhaften Feta-Geschmack.

...Rezept anzeigen...

1 2 3 4