Waffeln mit hei├čen Kirschen

Frische Waffeln mit heißen Kirschen. Alles was Du brauchst sind die Zutaten und ein Waffeleisen. Immer wieder beliebt bei Groß und klein, zum Frühstück, als Snack am Nachmittag oder bei einem Soli-Verkauf.
Anstelle der Kirschen, oder zusätzlich kannst Du natürlich auch andere Toppings nehmen, so wie Blaubeeren, vegane Nuss-Nougat-Creme, Ahornsirup, vegane Sprühsahne usw.

Zutaten für ca. 8 Waffeln:

125 g Alsan
50 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
1 PR Salz
3 EL Eiersatz, verrührt mit 8 EL Wasser
250 ml Sojamilch
250 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
einige Tropfen Butter-Vanille-Aroma

Öl oder Alsan zum bestreichen des Waffeleisens

Puderzucker zum Bestäuben
1 Glas Sauerkirschen
1/4 Pkg Puddingpulver (Vanille)

Zubereitung:

Alsan, Zucker, Vanillezucker und Salz mit dem Mixer verrühren.
Etwas Mehl darunter rühren, nun den Eiersatz nach und nach unterrühren.
Mehl und Backpulver abwechselnd mit der Milch unterrühren, Aroma dazugeben.

Den Teig in einem Waffeleisen backen. Das Waffeleisen dazu großzügig einfetten und das Einölen regelmäßig wiederholen.

Die Kirschen in einem Topf erhitzen und das Puddingpulver einrühren. Je nach Geschmack noch etwas mit Zucker süßen.

Die fertigen Waffeln mit Puderzucker und heißen Kirschen servieren.

Guten Appetit!

recipe image
Rezept:
Waffeln mit heißen Kirschen
Veröffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
51star1star1star1star1star Based on 10 Review(s)