Archive of ‘Frühstück’ category

Brennessel-Käse – vegan und selbstgemacht

Jetzt in der Kräutersaison kann man viele frische Kräuter pflücken und ernten. Für diesen Brennessel-Käse habe ich vor 2 Wochen junge Brennesseln geerntet, getrocknet und fein gehackt. Jetzt kommen die Stückchen in diesen leckeren, veganen Schnittkäse.
Brennessel-Käse schmeckt lecker auf Brot, man kann ihn aber auch reiben und er schmilzt beim Überbacken.

...Rezept anzeigen...

Seitan Pilz Roast mit lasierter Kruste

Mein Seitan Pilz Roast lässt sich wunderbar dünn schneiden und auf Brot essen oder in dickeren Scheiben als vegane Bratstücke zubereiten.
Mit seiner kross gebratenen Lasur und durch die integrierten Champignons und Shitake-Pilz ist es eine köstliche Abwechselung zu anderen veganen Wurstscheiben. Und als Bratstück geben ihm die Pilze das gewisse Etwas.

...Rezept anzeigen...

Chorizo – feurige spanische Würste

Chorizo ist eine würzige, feste, körnige, mit Paprika und Knoblauch gewürzte Würste aus Spanien und Portugal.
Da die Chorizo-Würste, die es im Veganladen zu kaufen gibt, immer so teuer sind, hier ein selbst komponiertes Rezept.

Im Spanischen wird ‚Chorizo‘ auch als Schimpfwort für einen kleinen Dieb oder Betrüger benutzt. Also lasst Euch die Würste schmecken, aber nicht mopsen. 😉

...Rezept anzeigen...

Phở-Suppe – Variation

Phở-Suppe ist eine traditionelle, vietnamesische Suppe, sehr leicht, würzig und schmackhaft. Die Suppe wird in Vietnam im Straßenverkauf angeboten. Dort ist Phở ein Frühstück, sie eignet sich aber auch sehr gut als Vorsuppe für asiatische Gerichte oder als Zwischenmahlzeit.
Die traditionelle Suppe weicht im zugegebenen Gemüse ab, wird mit Rindfleisch gemacht und enthält in der Regel keinen frittierten Tofu, aber ich finde sie so sehr, sehr lecker.

...Rezept anzeigen...

1 2 3 4