November 2016 archive

Kokosmakronen – vegan, saftig, lecker!

Diese Kokosmakronen schmecken schön saftig, nicht nur zur Weihnachtszeit, sie sind schnell und einfach zubereitet und lange haltbar.
Und unglaublich beliebt auf dem bunten Teller! Ich war selbst überrascht, als sich 3 Erwachsene (40+) darum stritten wer noch wie viele davon essen darf. 🙂

Alle Makronen sind Dauerbackwaren, deren Grundbestandteil eigentlich eine Masse aus Zucker, Eiklar und zerkleinerten Mandeln, Nüssen oder anderen Ölsamen ist. Statt des Eiklars machen wir hier natürlich die vegane Variante mit Aquafaba, dem Dosen- oder Einkochwasser von Kichererbsen.

...Rezept anzeigen...

Steak avec Beurre Blanc Sauce an Ahorn-Pekannuss-SĂŒĂŸkartoffelbrei

Heute machen wir Seitan Steak avec Beurre Blanc Sauce an Ahorn-Pekannuss-Süßkartoffelbrei.
Dieses Gericht liest sich wie und schmeckt nach ganz besonderer, gehobener Küche. Gleichzeitig ist es günstig und einfach zu machen, allerdings benötigst Du für die Zubereitung etwas Zeit.
Perfekt für ein besonderes Dinner oder wenn Du jemandem eine Freunde machen möchtest.

...Rezept anzeigen...

Rouladen – klassisch in Rotweinsauce

Rouladen (aus dem französischen roulade von rouler, was ‚rollen‘ heißt) sind gefüllte Rollen aus Fleisch, Kohl oder Fisch, die in einer Soße geschmort werden.
Dieses Rezept ist angelehnt an Fleisch-Rouladen, gemacht aus Soja-Steaks. Zusammen mit Kartoffeln und violetten Ur-Möhren ergeben sie ein herrliches Festessen für Feiertage und besondere Gelegenheiten.

...Rezept anzeigen...

Gebrannte Orangen-NĂŒsse

Jetzt wo es dunkel und Herbst geworden ist, sind diese gebrannten Orangen-Nüsse eine tolle Abwechselung zum üblichen Snack-Schüsselchen.
Nachdem es vor einigen Wochen schon gebrannte Mandeln gab, so wie man sie von Jahrmärkten kenne, gibt es heute süßlich-fruchtig-pikant schmeckende gebrannte Orange-Nüsse. Sie sind sehr lecker zu DVD-Abenden aber auch als Knabberei zu Getränken.
Ich habe hier Pekannüsse und Mandeln verwendet, Du kannst es aber auch mit anderen Nüssen ausprobieren.

...Rezept anzeigen...

Vegan Beef Tacos

Heute gibt es ein veganes Rezept für Beef Tacos.
Ein Taco ist ein Fast-Food-Gericht der mexikanischen Küche, das sich in ganz Nord- und Mittelamerika großer Beliebtheit erfreut. Es besteht aus einer Weizen- oder Mais-Tortilla, die mit vielen Zutaten gefüllt werden kann. In den meisten Fällen wird der Taco mit einer eher scharfen Salsa abgeschmeckt und immer aus der Hand gegessen.
Ich habe einen der belibtesten Tacos für Euch veganisiert: den Beef Taco.

...Rezept anzeigen...

1 2 3