Schlehenlikör

Gestern haben wir Schlehen-Gelee gekocht, heute machen wir Schlehenlikör.
Allerdings ist bei diesem Rezept etwas Geduld gefragt,den ersten Schlehenlikör können wir erst in zwei Monaten genießen.

Zutaten für ca 800ml:

300 g Schlehen
150 g brauner Kandis-Zucker
1 Vanilleschote
750 ml Wodka

Zubereitung:

Die Schlehen sollten nach dem ersten kräftigen Frost geerntet werden, allerdings mache ich es immer früher. Da sind sie noch frischer und die Büsche nicht schon von Mensch und Tier abgeerntet. Um die Schlehen geschmacklich genießbar zu machen, müssen sie dann jedoch für 24 Stunden ins Tiefkühlfach.
Die Schlehen müssen nicht aufgetaut aber gewaschen werden.
Alle Zutaten in eine große Flasche geben.

Ca 2 Monate reifen lassen, immer mal wieder aufschütteln und anschließend absieben und wieder in Flaschen füllen. Dazu nehme ich einen Trichter und ein Teesieb.

recipe image
Rezept:
Schlehenlikör
Veröffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
51star1star1star1star1star Based on 3 Review(s)