MĂ€rz 2016 archive

BĂ€rlauch Gnocchi mit KĂ€se-Knoblauch-Schinken-Soße

Hier meine duftenden, frischen, selbstgemachten, veganen Bärlauch Gnocchi. Die vegane Käse-Knoblauch-Schinken-Soße unterstreicht das lauchige Aroma der Gnocchi. Durch den veganen Schinken und Käse ergibt sich ein herrlich herzhaftes, deftiges Gericht.

Auch bei diesem Rezept für Bärlauch Gnocchi gilt: wenn Du den Bärlauch selbst erntest, mache den Geruchstest, indem Du etwas Bärlauch zwischen den Fingern zerreibst, damit Du nicht versehentlich Giftpflanzen oder irgendein Unkraut erntest. Der Bärlauch riecht sehr lauchig, bzw. Knoblauch-artig, daran kann man ihn eindeutig identifizieren.

...Rezept anzeigen...

Mediterraner Kartoffelsalat

Mein mediterraner Kartoffelsalat mit frischen Zutaten und einem Balsamico-Senf-Dressing. Durch den veganen Käse, ich habe hier meinen selbst gemachten verwendet, tritt das Aroma des Rucolas und der Tomaten besonders hervor.
Der ideale Snack, als Beilage zum Grillen, Picknick oder zu herzhaften Gerichten. Ich packe ihn auch sehr gerne einfach in die Lunchbox.
Dieser Salat kommt immer gut an!

...Rezept anzeigen...

Baiser – vegane Meringue aus Aquafaba

Hier mein veganes Basis-Rezept für Baiser (Meringue). Du kannst die Baisers einfach so zum Naschen machen oder es als Grundrezept für andere Baiser-Varianten nehmen. Wenn Du zum Beispiel eine Baiser-Haube auf einem Kuchen machen willst, kannst Du die Backzeit des Baisers verringern, damit er nicht ganz fest wird.

Meine veganen Baisers mache ich mit Aquafaba. Das ist das Wasser aus Kichererbsendosen. Das klingt erst einmal unappetitlich oder unglaubwürdig, aber probiere es einfach mal aus, bevor Du das Kichererbsenwasser das nächste Mal weg gießt.

...Rezept anzeigen...

Eierschegge – vegane Eierschecke

Dieser leckere Kuchen ist inspiriert von sächsischen und thüringischen Eierschecken-Rezepten, mit Einflüssen von Rezepten aus dem Rheinland. Also zugegebenermaßen ein Fantasie-Rezept, aber mein einer Mitbewohner fühlte sich sehr an die ‚Eierschegge‘ seiner Kindheit erinnert, weswegen dieser Kuchen bei uns diesen Namen bekommen hat. Die klassische Eierschecke beinhaltet zusätzlich noch eine Quarkschicht unter der Cremeschicht, diese könnt ihr natürlich leicht mit veganem Quark einfügen.

...Rezept anzeigen...

BĂ€renstarke BĂ€rlauchpaste – fĂŒr’s ganze Jahr

Meine scharfe, bärenstarke Bärlauchpaste nutze ich als Grundlage für Pastasaucen, Pilzsaucen, Bratensaucen, aber auch, um mit Nüssen ein flinkes Pesto daraus zu pürieren. Sie ist lange haltbar und kann somit auch außerhalb der Saison gegessen werden.
Besonders beliebt ist diese Paste bei meinem Freund, der kocht öfters mal fertige, vegane Tortellini und macht in einem zweiten Topf eine Packung veganer Sahne mit 2-3 Esslöffeln meiner Bärlauchpaste warm und freut sich dann über sein delikates Nudelgericht.

Bei der Bärlauch-Ernte gilt: wenn Du Bärlauch gefunden hast, zerreibe ein Blatt zwischen den Fingern und rieche daran, wenn es lauchig bzw. Knoblauch-artig riecht, hast Du wirklich Bärlauch gefunden. Junger Bärlauch sieht einigen Giftpflanzen ähnlich, daher bist Du mit der Geruchsprobe auf der sicheren Seite.

...Rezept anzeigen...

Cornbread – ein veganes Rezept

Hier mein Rzept für leckeres Cornbread, die perfekte Beilage zu vielen Speisen, aber auch pur oder belegt immer wieder ein Genuss.
Cornbread (Maisbrot) ist der generelle Name für alle Brote, die mit Maismehl gemacht werden. Mais hat in Amerika eine jahrtausende alte Tradition und wurde schon von den Native Americans zum Backen von Broten verwendet.
Dieses Rezept ist neuer und entspricht den Rezepten aus dem Süden der USA, ich habe es nur noch veganisiert.

...Rezept anzeigen...

Weiße Bohnen Quesadillas mit Sour Cream und Salsa

Quesadillas (etwa: Käse-Tortilla) ist ein typisch mexikanisches Essen. Im Original wird diese Tortilla nur mit Käse zubereitet. Dieser wird in die Mitte einer geklappten Tortilla gelegt und anschließend gebacken oder frittiert. Allerdings wird sie auch mit vielen anderen Zutaten wie Fleisch, verschiedenem Gemüse oder, wie in meinem Rezept, mit Bohnen und Tomaten zubereitet.
Ich mache hier eine Text Mex Variante, wo meistens Weizen- statt Mais-Tortillas verwendet werden. Und wo man zwei Tortillas aufeinander legt, anstatt einen zusammen zu klappen.
Das kannst Du aber natürlich auch entsprechend variieren, wenn Du möchtest. 🙂

...Rezept anzeigen...

1 2 3 4