Posts Tagged ‘Mousse’

Mousse au Chocolat Kuchen mit innerem Himbeerspiegel

Gut, wenn man Mitbewohner hat, die Geburtstag haben! Dann hat man eine gute Ausrede Kuchen zu backen! Dieses Mal wurde es mein Mousse au Chocolat Kuchen mit innerem Himbeerspiegel.
Dafür habe ich einen Schokladenmürbeteig vorgebacken, bedeckt mit einem dicken, süß-sauren Himbeerspiegel, gefolgt von einer luftigen Mouse au Chocolat Schicht. Diese hat einen Rand aus knusprigen gefriergetrockneten Himbeeren, sowie ein Dekor aus Himbeerpulver und frischen Himbeeren.
So schön und so lecker!

...Rezept anzeigen...

Mousse au Baileys – mit selbstgemachtem, veganem Baileys

Wunderbares Winterdessert: Mousse au Baileys. Mit meinem köstlichem, selbstgemachtem, veganem Baileys.
Sowohl die Mousse als auch der Baileys sind schnell und einfach angerührt. Dadurch ist im Handumdrehen, plus Wartezeiten, ein vornehmes Dessert der Extraklasse gezaubert.

Mein Mousse au Baileys mache ich ganz ähnlch wie mein Mousse au Chocolat, mit Aquafaba, dem Kochwasser von Kichererbsen. Das klingt erst ein Mal absurd, wenn Du noch nie mit Aquafaba gearbeitet hast, aber glaube mir: einen besseren ‚Eischnee‘ und Schaum gibt es nicht und das Gemüse schmeckt man absolut nicht heraus.

...Rezept anzeigen...

Mousse au Chocolat – locker-luftig und vegan

Locker-luftiges Mousse au Chocolat, vegan und lecker. Und dabei unglaublich schokoladig und cremig im Geschmack!
Zum Reinsetzen und dahin schmelzen!

Ich mache mein Mousse au Chocolat am liebsten mit Aquafaba und Zartbitterschokolade, dadurch ist es für eine süße Nachspeise sogar noch ganz schön gesund.

Einige Studien kommen sogar zu dem Ergebnis, dass der Verzehr von Zartbitterschokolade aufgrund ihres hohen Gehalts von Flavonoiden das Herz-Kreislauf-System schützt. Und dunkle Schokolade senkt den Blutdruck.
Ok, das sind alles nur Ausreden für mich, warum ich dringend noch eine Portion essen sollte! 🙂

...Rezept anzeigen...