Posts Tagged ‘Pommes’

Patat Oorlog – Pommes mit Mayo, Zwiebeln und Sat├ęsauce

Frittenkrieg!
Heute gibt es Pommes aus der niederländischen Küche: Patat Oorlog oder Friet Oorlog, das heißt so viel wie Fritten Schlachtfeld und besteht aus Pommes mit Satésauce (Erdnussoße), Mayonnaise und Zwiebeln. Die Satésauce stammt aus indonesischen Einflüssen und ist in den Niederländen beispielsweise auch beim BBQ sehr beliebt. Vielleicht eine gute Gelegenheit sich mit (Post)kolonialismus und dessen Folgen auseinanderzusetzen. Wobei ich damit natürlich nicht die angenehmen Folgen, wie diese leckere Frittensauce für die Niederländer meine. 🙂

...Rezept anzeigen...

Vischburger mit Chips – vegan mit selbstgemachter Remoulade

Dach, Hafenblick, Abendsonne und selbstgemachte Vischburger! Was gibt es Besseres?
Die Vischburger, veganisierte Form der Fischburger, mit selbstgemachter Remoulade sind sehr, sehr flink und einfach zubereitet.
Solltest Du also keine Zeit haben oder gerade sehr faul sein, kannst Du anstelle der selbstgemachten Chips (Englische Pommes) auch die fertige Tiefkühl-Variante nehmen oder Dir einen Salat dazu machen oder einfach nur die Burger essen.

...Rezept anzeigen...

Saganaki (frittierter Veta) mit Pommes und gr├╝nem Salat

Frohes neues Jahr!

Und willkommen auf dem ersten Rezept dieses Blogs.

Es ist Neujahr, die meisten von uns waren feiern und haben es evtl. etwas übertrieben. Hier ein wenig kalorienreiche Katernahrung, für die man nicht viele Zutaten im Vorrat braucht.

Saganaki ist eine griechische Vorspeise, die klassischerweise aus paniertem Feta (Veta, Schafskäse), oder regional aus anderen griechischen Käsesorten, gemacht wird.
Den Tofu gare ich im Ofen in einer Marinade vor, so dass er in Geschmack und Konsistenz echtem Feta sehr ähnlich wird.

...Rezept anzeigen...