Posts Tagged ‘Biskuit’

Zimtsterne – saftig – knusprig – lecker – vegan

Zimtsterne gehören zu den beliebtesten Weihnachtsplätzchen bei Groß und Klein.
Welche*r Veganer*in vermisst sie nicht?
Da sie ohne Eischnee jedoch hart und trocken werden und die Glasur ein langweiliger Zuckerguss ist, habe ich sie in diesem Rezept für Euch originalgetreu mit Aquafaba veganisiert. Sie werden saftig und knusprig und lecker wie von Oma und Opa.

...Rezept anzeigen...

Amaretti – kleine italienische Makronen

Amaretti sind kleine italienische Mandel-Makronen. Man kann sie wunderbar zum Espresso, Kaffee oder Tee essen oder einfach so zwischendurch. Sie finden auch Verwendung als Bestandteil verschiedener Süßspeisen.
Beim Backen gehen sie zu einem sehr luftigen, knusprigen Gebilde stark auf. Sie sind lange haltbar und gehören zu den sogenannten Dauerbackwaren.
Typischerweise werden sie mit Eischnee gemacht, welchen ich hier selbstverständlich für Euch veganisiert habe.

...Rezept anzeigen...

Pinker Himbeerbiskuitkuchen

Dieser Himbeerbiskuitkuchen schmeckt so lecker! Und er ist pink!
Ich musste das Rezept schon vielen Freund*innen geben, bevor ich es jetzt online gestellt habe.

Als festlicher Geburtstagskuchen oder für eine Gartenfeier ist dieser Himbeerbiskuitkuchen sehr geeignet. Wenn man das Rezept verdoppelt, kann man einen Himbeerbiskuitkuchen in Blech-Größe daraus machen, damit kann man mit diesem Kuchen auch größere Events oder Festlichkeiten versorgen.

...Rezept anzeigen...

Biskuitteig – vegan und selbstgemacht

Hier etwas ausgesprochen Praktisches: Biskuitteig, den man für viele süße Rezepte gebrauchen kann.
Gewöhnlich wird Biskuitmasse aus geschlagenem Ei, Zucker und etwas Mehl gemacht. Meine vegane Variante kommt dem Original extrem nahe und man kann alle Biskuit-Rezepte damit backen. Es ist sehr gut geeignet für Torten, Tiramisu, als Obstkuchenboden und vieles mehr.

...Rezept anzeigen...