Glühstrudel ist eine Getränk aus heißem Apfelsaft, Grasovka-Vodka und Zimt.
Es schmeckt wie warmer Apfelstrudel, lecker zum Trinken.
Perfekt für kalte Winterabende.

Zutaten für 2 Glühstrudel:

500 ml Apfelsaft, naturtrüb
8 cl Grasovka
2 PR Zimt

Zubereitung:

Den naturtrüben Apfelsaft stark erhitzen, bis er kurz vorm Kochen ist. Auf zwei hitzebständige 300ml Gläser verteilen. Jeweils 4cl Grasovka hinein geben, umrühren und mit je einer Prise Zimt betreuen.
Mit einem langstieligen Teelöffel servieren.

Es ist wichtig, dass Ihr naturtrüben Apfelsaft nehmt. (Der andere ist oft ohnehin nicht vegan, da er durch Gelatine oder anderweitig nicht vegane Substanzen geklärt wurde)
Ebenso wichtig ist es, dass Ihr Grasovka nehmt und keinen anderen Vodka. Durch das enthaltene Bisongras gibt er diesem Getränk seinen typischen Geschmak.

Lasst es Euch schmecken! *hicks*

Hat Dir dieses Rezept gefallen?

Wenn Du mir einen Kaffee spendieren möchtest, damit ich auch weiterhin Rezepte entwickeln, kochen und fotografieren kann, um sie auf dailyvegan.de zu veröffentlichen, kannst Du mir gerne eine kleine Paypal-Spende zukommen lassen.
Ich bitte Dich das aber nur zu tun, wenn Du selber so viel Geld hast, dass es auf Deinem Konto nicht auffällt. Wenn Du wenig Geld hast, möchte ich, dass Du Dir lieber selbst etwas gönnst.

Print Friendly, PDF & Email
recipe image
Name:
Glühstrudel, beschwipst durch den Winter
Published on:
Prep time:
Cook Time:
Total time:
Average rating:
51star1star1star1star1star Based on 5 Review(s)