Posts Tagged ‘Gulasch’

Fr├╝hlingsgulasch mit Gr├╝nen Mandeln

Der Frühling ist endlich da! Gestern war es so sommerlich warm, dass 4 Freunde und ich den ganzen Tag auf dem Kanu verbrachten, zwischendurch ausgiebig im Stadtpark picknickten und abends zuhause habe ich dann mein leckeres Frühlingsgulasch für uns gekocht. Mit grünen Mandeln, frischer Minze, Petersilie und jungem Spinat! Wer grüne Mandeln noch nicht kennt: das sind die jungen, unreifen Früchte normaler Mandeln. Es gibt sie jedes Frühjahr, vor allem in türkischen Supermärkten. Man kann sie entweder leicht einweichen und dann roh mit Salz snacken oder sie als Gemüse verwenden. Mit ihrer säuerlichen Note und ihrem feinen Geschmack geben sie meinem Frühlingsgulasch das besondere Etwas.

...Rezept anzeigen...

Pilzgulasch in cremiger Wei├čweinso├če mit gr├╝nem Pfeffer

Pilzgulasch mit vier Sorten Pilzen in cremiger Weißweinsoße mit grünem Pfeffer und Wacholderbeeren. Ein Gedicht!
Pilzgulasch habe ich in meinen vegetarischen Kinder- und Jugendzeiten gerne gegessen, da war es doch mal dringend an der Zeit es zu veganisieren! Nachdem ich inzwischen schon jahrelang veganes Ungarisches Gulasch und Szegediner Gulasch koche, hatte ich dieses wunderbare Gericht zu Unrecht völlig aus den Augen verloren. Jetzt kann ich dafür garnicht genug davon bekommen und habe gleich 3 Portionen nacheinander verdrückt.

...Rezept anzeigen...

Ungarische Gulaschsuppe

Dem ‚one pott‘ Trend sonst eher nicht folgend, heute doch mal ein klassischer Ein Topf, äh Eintopf: meine vegane Ungarische Gulaschsuppe. Sättigend, schmackhaft und besonders gut an kalten Tagen wie heute.

Achtung: bei diesem Rezept für Ungarische Gulaschsuppe musst Du sehr viele Zwiebeln schneiden. Aber das Geheule lohnt sich, denn diese Suppe macht süchtig. Sie schmeckt würzig nach Paprika und Zwiebeln, das Seitan-Vleisch ist schön bissig und sie ist einfach zu kochen.
Das Wort Gulasch auch Goulasch, Gulyas, Gollasch oder Gujasch stammt übrigens von dem ungarischen Wort gulyás ab. Und falls Du Gulasch auch so sehr liebst wie ich, probiere doch auch mal mein Szegediner oder mein Pilzgulasch.

...Rezept anzeigen...