Posts Tagged ‘Portugiesisch’

Francesinha – eine nordportugiesische Spezialit├Ąt

Ich war letzte Woche mit meinem Freund in Lissabon. Dort gingen wir ins köstliche Ao 26 Vegan Food Project und aßen dort unter Anderem eine vegane Version der Francesinha. Ein überbackenes, mehrschichtiges mit heißer Sauce übergossenes Vleisch- und Käsesandwich. Das fand ich so gut, dass ich mir am Flughafen eine Kochzeitschrift mit einem Originalrezept dieser nordportugiesischen Spezialität kaufte. Wieder zuhause tippte ich, der so gut wie kein Portugiesisch kann, alles in google translate ein und veganisierte dieses im Original sehr fleischlastige Rezept.
Uns schmeckte es wieder mindestens gut wie in Portugal! *Schleck*! Soooo Lecker!!!

...Rezept anzeigen...

Portugiesische Pudding-T├Ârtchen, Past├ęis de Nata

Bom dia! Es gibt Gerichte, man später als Veganer*in vermisst. Als ich noch zur Schule ging und Vegetarier war, kaufte ich mir gerne kleine, leider im Original sehr Ei-lastige, Pudding-Törtchen – Pastéis de Nata, in der portugiesischen Bäckerei in unserem Kiez.
Meine Variante ist sehr schnell, einfach und vegan selbst gemacht und wenn Du sie mit zu einer Party oder einem netten Abend mit Freund*innen bringst, sind sie sehr beliebt.
Ich spare mir sogar die Arbeit für einen selbstgemachten Teig und nehme fertigen Blätterteig. Dadurch sind die Pastéis de Nata (oder auch Pastéis de Belém, Singular: Pastel de Nata/Belém) in weniger als einer halben Stunde zubereitet.

...Rezept anzeigen...