Posts Tagged ‘Gelee’

Schlehen-Gelee


Hier wieder etwas zum selber ernten und verarbeiten. Ich liebe den Herbst dafür!
Die Schlehe, oder auch Schlehdorn, gehört zu den Kernobst-Gewächsen. Ihre Früchte sind roh vom Baum sauer, bitter und ungenießbar, verabeitet haben sie jedoch einen sehr leckeren, eigenen Geschmack.
Die Schlehe ist der wichtigste Nahrungsgeber für viele Tierarten, aber auch der Mensch sammelte bereits in der Steinzeit Schlehenfrüchte in Mitteleuropa. Aus ihnen sind die heutigen Zwetschen und Pflaumen entstanden.

Morgen gibt es ein weiteres Schlehen-Rezept. Falls Du heute ernten gehst, pflücke doch gleich 300g mehr, die auch ins Tiefkühlfach müssen.

...Rezept anzeigen...

Quittengelee – selbst geerntet und gekocht

Anfang Oktober sind die Quitten reif. Heute mache ich damit Quittengelee aus eigener Ernte. Samtig lecker mit einem feinen Aroma!
Hier in Berlin findet man viele Orte, an denen man sie selbst ernten kann. Insbesondere im ehemaligen Osten der Stadt.
Quittengelee schmeckt sehr lecker auf Brot, aber auch in veganem Joghurt oder Quark oder verarbeitet in Gebäck.

...Rezept anzeigen...