Posts Tagged ‘├╝berbacken’

├ťberbackener Spaghettik├╝rbis mit Pulled-Jackfruit-Pilz-Ragout

September gleich Kürbiszeit! Und heute widme ich mich einem ganz besonderen Exemplar: dem Spaghettikürbis!
Dieser heißt tatsächlich so und ist im Geschmack etwas fruchtiger als zum Beispiel Butternutkürbis oder Hokaido.
Er ist rundum etwas Besonderes! Ist er fertig gebacken, lässt sich sein Fleisch in viele leckere, kleine Schnürchen trennen, die an Spaghetti erinnern.

Ich fülle ihn mit einem kräftig gewürztem Pulled-Jackkfruit-Pilz-Ragout und überbacke ihn mit einer cremigen veganen Käsekruste. Ein wahrer Ofentraum!

...Rezept anzeigen...

Croque Garconne – veganisiert

In Hamburg gibt es viele Croque-Bistros, in denen man die belegten, überbackenen Baguettes kaufen kann. Leider sind sie dort nicht vegan.
Die Hamburger Croques sind etwas anders als die belegten Französischen Croques, bei denen meistens nur eine Scheibe belegt und überbacken wird, hier bekommt man ein ganzes Baguette mit Soße und Salat.
Oft haben sie Namen wie Croque Madame oder Croque Monsieur, hier die_der queer-vegane Variante: Croque Garconne.
(Und nein, im Namen befindet sich kein Schreibfehler 🙂 )

...Rezept anzeigen...

White Cheese – harter Mozzarella-K├Ąse

Hier mein Rezept für harten Mozzarella, bzw. White Cheese.
Er schmeckt richtig toll auf Brot, Du kannst ihn aber auch reiben, er schmilzt beim Überbacken und ist prima auf Pizza, Lasagne oder Aufläufen.
Oder Du machst ganz einfach panierte Mozzarella-Sticks daraus!
Dieser Käse ist eine geschmackliche Sensation! Und er ist sehr, sehr viel günstiger als gekaufter veganer Käse.

...Rezept anzeigen...

Gef├╝llte Eierkuchen – herzhaft

Herzhafte Eierkuchen mit veganer Hack-Gemüse-Füllung und Pilz-Soße.
Eierkuchen heißen in den meisten Regionen außerhalb Berlins Pfannkuchen, das ist hier allerdings das Wort für ‚Berliner‘ (Krapfen).
Oft denkt man bei Eierkuchen an die süße Variante mit Zucker und Zimt oder an die amerikanischen Pancakes mit Ahornsirup. Wenn Du auch mal süße Eierkuchen machen willst, kannst Du entweder Pancakes machen, oder wenn Du die deutsche Variante bevorzugst, kannst Du den Teig aus diesem Rezept nehmen und anstelle des Salzes 1EL Zucker in den Teig rühren.

...Rezept anzeigen...