Posts Tagged ‘Snack’

Samosas – frittierte, indische Gem├╝setaschen

Am Wochenende gab es bei uns Samosas! Erst als Beilage zum Grillen und die restlichen haben wir am Samstag kalt mit auf eine längere Kanu-Tour genommen. Dort wurden sie Bestandteil eines perfekten Picknicks.
Mein Rezept für diese indischen, frittierten, hammerleckeren Teigtaschen, gefüllt mit Kartoffeln und Erbsen in pikanter Würzung, möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten.

...Rezept anzeigen...

Pakoras – indische Gem├╝seh├Ąppchen im Teigmantel

MmmmH! Pakoras! Ich liebe diese kleinen, knusprigen Gemüsehäppchen, frittiert im würzigen Teigmantel!
Pakoras sind eine beliebte Zwischenmahlzeit und Beilage aus Indien und Pakistan.
Sie bestehen aus einer Scheibe Gemüse, Kartoffel, Pilz oder Banane. Das Gemüsestück wird zuvor roh in einen Teig aus Kichererbsenmehl und Gewürzen getaucht und anschließend einige Minuten in Öl frittiert. Bei der Wahl der Füllung eignen sich sehr viele Gemüsesorten, beliebt sind Blumenkohl, Aubergine, Kürbis, Zwiebeln, Kartoffeln, Chili oder Bananen. Du muss Dich bei den Gemüsesorten nicht an mein Rezept halten und kannst Dir selbst aussuchen worauf Du Lust hast oder was der Kühlschrank gerade her gibt.
Dazu passt ein Mango-Chutney, anderes Chutney oder auch Ketchup zum dippen.

...Rezept anzeigen...

Arme Ritter mit Beerenkompott


Arme Ritter waren früher ein Arme-Leute-Essen aus altbackenen Brötchen oder Brotscheiben, heute sind sie ein beliebter Nachtisch oder eine süße Hauptspeise.
Innerhalb von 15 Minuten zubereitet, stehen sie schnell und ohne viel Mühe auf dem Tisch.
Ich mache sie am liebsten zusammen mit einem leckeren Beerenkompott mit leicht bitterer Grapfruit-Note, das wunderbar mit der zimtigen Süße der Armen Ritter harmoniert.
Ein toller Nachtisch, Frühstück oder Pausensnack, natürlich vegan, geschmacklich genau wie das Original, dennoch leckerer, da gänzlich ohne Tierleid.

Nerd Facts: Ein Rezept für arme Ritter fand man schon im 14. Jahrhundert und selbst die Römer aßen schon eine ähnliche Speise.
In den USA sind arme Ritter beispielsweise als French Toasts bekannt, in England als Poor Knights of Windsor.

...Rezept anzeigen...