Posts Tagged ‘Raw’

Gurken- und Minz-Gazpacho

Schnell zusammen püriert und bei der momentanen Mini-Hitzewelle genau das Richtige: Gurken- und Minz-Gazpacho.
Diese kalte Suppe ist herrlich erfrischend, gemüsig und besonders lecker mit Baguette zum stippen. Frische Paprika, Lauchzwiebeln und Avocado runden das Gazpacho geschmacklich ab und durch die rohe Verarbeitung, bleiben alle Vitamine und Nährstoffe erhalten.
In 10 Minuten fertig! Plus kalt stellen.

...Rezept anzeigen...

Eingelegte Auberginen, mit Oliven├Âl und Kr├Ąutern

Meine eingelegten Auberginen, mit Olivenöl, Knoblauch und Petersilie. Ein Genuss auf Brot, zum Buffet oder einfach so.
Kinderleicht und ohne kochen oder backen zubereitet.

Wie bei vielen Zubereitungsarten wird die Aubergine, wie in diesem Rezept, als erstes in Scheiben geschnitten und gesalzen. Dabei wirkt das Salz osmotisch und zieht Fruchtsaft und dabei Bitterstoffe aus der Schnittfläche. Diese können dann abgewaschen werden. Wenn Du die Auberginenscheiben zu kurz oder zu wenig salzt, schmecken oft sie bitter und ungenießbar.

...Rezept anzeigen...