Posts Tagged ‘Libanesisch’

Taboul├ę – libanesicher Bulgursalat mit Petersilie und Minze

Taboulé ist ein köstlicher Bulgursalat mit Petersilie und Minze aus der libanesischen Küche. Er wird als Vorspeise oder als Zwischenmahlzeit gegessen, eignet sich aber auch als Beilage, zum Beispiel beim Grillen sehr gut. Im Kühlschrank hält er mehrere Tage und kann daher leicht irgendwo hin mitgenommen werden. Er ist von sich aus vegan und ich habe mich hier an Originalrezepte gehalten, da ich finde, dass dieser Salat mehr Aufmerksamkeit verdient.

...Rezept anzeigen...

Jackfruit-Schawarma mit gegrillter Paprika

Heute gibt es Jackfruit-Schawarma mit gegrillter Paprika. Im Lavash-Brot mit einer frischen Tahini-Joghurt-Sauce. Das rauchige Aroma der Paprika passt wunderbar zu der Tahini-Soße und dem säuerlich marinierten Jackfruit-Chicken. Eine Geschmacksexplosion, die man locker aus der Hand essen kann.

Shawarma ist ein Fleischgericht der arabischen Küche, das inzwischen aber auch in Europa und anderen Teilen der Welt weit verbreitet ist.
Wie Döner Kebap besteht es im Original aus in einer Marinade gewürzten großen Fleischscheiben, die schichtweise auf einen Drehspieß gesteckt und gegrillt werden, und von denen nach und nach die äußeren, gebräunten Schichten abgeschnitten werden.
Ich habe dieses Gericht mit Jackfruit veganisiert, diese müssen wir nicht aufspießen, sondern wir grillen sie im Ofen.

Da Jackfruit fast die gleiche Konsistenz wie Hühnchen hat, schmecken diese Jackfruit-Schawarma genau wie der Klassiker Chicken-Schawarma.

...Rezept anzeigen...