Posts Tagged ‘Eis’

Gegrillte Ananas mit Vanilleeis und salziger Karamellso├če

Du suchst einen einfachen Nachtisch, der für offene Münder sorgt? Diesen hier kannst Du sogar auf dem Grill zubereiten!
Meine gegrillte, frische Ananas mit Vanilleeis und salziger Karamellsoße ist innerhalb von 15 Minuten zubereitet. Die Karamellsoße kannst Du allerdings auch schon Wochen vorher zubereiten und im Kühlschrank lagern.
Die Ananas bekommt einen besonderen Kick durch etwas Cognac und Zimt, die Karamellsoße ist herrlich cremig, da wir sie mit Kokosmilch machen. Beim Eis bin ich faul und nehme fertig gekauftes, veganes Vanilleeis.
Wenn beim Nachtisch Kinder mit essen, kannst Du den Cognac auch weg lassen.

...Rezept anzeigen...

Schwedisches Lakritsglass (Lakritzeis)

In Schweden findet man überall ‚Lakritsglass‘ (Lakritzeis) in verschiedenen Variationen und Formen.
Ich habe es früher sehr gerne gegessen, aber leider ist es nicht vegan. Inzwischen mache ich es selber, nach meinem eigenen Rezpt, cremig und fluffig.
Wer Lakritze mag wird dieses Eis lieben!

Ganz ohne Eismaschine oder ständiges Rühren! Und soooooo lecker! Genau das Richtige bei der Hitze!

...Rezept anzeigen...

Erdnussbutter-Cookieteig-Eiscreme

Abends mit Freund*innen einen großen Pott Eis leer machen – genau das Richtige bei dieser Hitze! Meine Erdnussbutter-Cookieteig-Eiscreme, basierend auf Cashew-Kokosmilch-Creme, ist dafür genau das Richtige! Lecker, cremig und der Ernussbutter-Cookieteig hat eine weiche Konsistenz, die zum Schlemmen einlädt.

Achtung, dieses Rezept ist zwar einfach, aber gleichzeitig auch zeitaufwendig. Ich mache es immer an Homeoffice-Tagen, da kann ich gut alle halbe Stunde ein Mal umrühren. Ich stelle mir dafür zur Sicherheit den Handywecker.
Wenn Du eine Eismaschine haben solltest geht das natürlich automatisch und deutlich schneller.

...Rezept anzeigen...

Himbeereis – unglaublich cremig!

Hier ist ein Rezept ist für ein fluffiges, luftiges, weiches, cremiges, fruchtiges, leckeres Himbeereis! Mjamm!
Die perfekte Abkühlung in der aktuellen Sommerhitze!

Alternativ kannst Du natürlich auch Erdbeeren, Heidelbeeren oder andere Früchte nehmen, wenn Dir das besser schmeckt oder falls Du mehrere Sorten machen möchtest.

Das Eis erhält sein tolle, lockere, geschmeidige Konsistenz, da wir es mit Aquafaba, dem Wasser aus Kichererbsendosen, machen. Zusammen mit den Himbeeren ergibt sich ein toller Schaum, der beim Einfrieren zu herrlicher Eiscreme wird.

...Rezept anzeigen...