Posts Tagged ‘DDR’

Quittengelee – selbst geerntet und gekocht

Anfang Oktober sind die Quitten reif. Heute mache ich damit Quittengelee aus eigener Ernte. Samtig lecker mit einem feinen Aroma!
Hier in Berlin findet man viele Orte, an denen man sie selbst ernten kann. Insbesondere im ehemaligen Osten der Stadt.
Quittengelee schmeckt sehr lecker auf Brot, aber auch in veganem Joghurt oder Quark oder verarbeitet in Geb├Ąck.

...Rezept anzeigen...

Eingekochte Quitten mit Vanillepudding

Heute gibt es eingekochte Quitten mit Vanillepudding.
Die Quittensaison hat gerade angefangen und man kann die leckeren Fr├╝chte an vielen Stellen wild ernten. Besonders hier in Ostberlin kenne ich einige Quittenb├Ąume, f├╝r die sich kaum jemand interessiert. Was sehr schade ist, roh sind die Fr├╝chte zwar sehr hart und trostlos, aber gekocht haben sie einen lieblichen Eigengeschmack, der bei eingekochten Quitten besonders gut zur Geltung kommt.

...Rezept anzeigen...

Eier mit Senfso├če – veganisiert

Wer fr├╝her gerne DDR-Rezepte gekocht hat und Eier mit Senfso├če vermisst, kann sie jetzt ganz einfach vegan nachbauen!
Ich habe ein wenig mit Agar Agar experimentiert und mit verschiedenen Gew├╝rzen und diese Ei-Imitate kreiert. Der Geschmack der Eier ist H├╝hnerei-├Ąhnlich und die Senfso├če schmeckt wie das Original. Und optisch sind sie der absolute Hingucker auf der veganen Tafel!
Die Formen f├╝r die Eier habe ich im Internet bestellt, es handelt sich dabei um Silikon-Backformen f├╝r Ostern.

Falls Du Gefallen am Eier-Nachbasteln findest: Hier noch ein Rezept f├╝r gef├╝llte Eier.

...Rezept anzeigen...