Posts Tagged ‘Avocado’

Gurken- und Minz-Gazpacho

Schnell zusammen püriert und bei der momentanen Mini-Hitzewelle genau das Richtige: Gurken- und Minz-Gazpacho.
Diese kalte Suppe ist herrlich erfrischend, gemüsig und besonders lecker mit Baguette zum stippen. Frische Paprika, Lauchzwiebeln und Avocado runden das Gazpacho geschmacklich ab und durch die rohe Verarbeitung, bleiben alle Vitamine und Nährstoffe erhalten.
In 10 Minuten fertig! Plus kalt stellen.

...Rezept anzeigen...

5 Minuten Avocado-Streich auf Brot oder als Dip

Innerhalb von 5 Minuten auf dem Brot oder im Dip-Schälchen: dieser leckere Avocado-Streich ist cremig-frisch und Joghurt-leicht. Ich weiß, das Letztere war mal ein Werbeslogan, aber ich weiß nicht mehr wofür und es ging bestimmt nicht um veganen Joghurt…
Mit diesem flinken Streich macht Ihr Euch jedenfalls ein blitzschnelles Frühstück oder Fernsehhäppchen.

...Rezept anzeigen...

Guacamole mit Tortilla Chips

Guacamole, ein leckerer Dip aus Avocados. Typisch für die mexikanische und Tex-Mex-Küche. Inzwischen ist Guacamole aber auch in Europa sehr beliebt, insbesondere mit Tortilla-Chips ist sie ein toller Snack für einen DVD-Abend oder als Beilage zu Gerichten wie Beef and Bean Burritos, Soja-Pollo-Fajitas oder Weisse-Bohnen-Quesadillas.

Noch ein paar Nerd-Facts zur Avocado: Der Avocadobaum wächst in zwei sehr interessanten Typen, seine Blüten sind zweigeschlechtlich, aber sie wechseln sich darin ab.
Typ A:
öffnet morgens am ersten Tag gegen 10 Uhr mit nach oben stehenden Staubgefäßen als männliche Blüte und schließt die Blüte um 12 Uhr. Am nächsten Tag öffnet sich dieselbe Blüte um 14 Uhr als fertile weibliche Blüte (die Staubgefäße sind nach unten gebogen).
Typ B:
umgekehrt am ersten Tag morgens weiblich, am nächsten Tag nachmittags als männliche Blüte.

...Rezept anzeigen...