Posts Tagged ‘Buffet’

Corndog Mini Muffins – Fingerfood, Partyh├Ąppchen

Heute gibt es etwas aus der flinken Fingerfood- und Partyhäppchen-Ecke: Corndog Mini Muffins. Ein Hingucker, da die Würtchen lustig, wie kleine Augen, aus den herzhaften Maismehl-Muffins heraus gucken.
Schnell und einfach gemacht sind sie eine leckere, ungewöhnliche Abwechselung auf jedem veganen Party-Buffet.
Corndog Mini Muffins sind im Grunde wie Corn Dogs, nur aus kleinen Muffin-Förmchen und ihr Maisteigmantel bleibt länger frisch als die frittierten Corn Dogs, die sofort gegessen werden müssen.

...Rezept anzeigen...

Gef├╝llte Eier – vegan und selbstgemacht

Gefüllte Eier? Diese veganen, gefüllten Eier sehen nicht nur fast echt aus, sie schmecken auch zumindest Ei-ähnlich. Eigentlich habe ich sie irgendwann nur zum Spaß kreiert, als mein vegetarischer Mitbewohner, seinen Party-Buffet-Beitrag mal wieder, ‚ganz sozial‘ für uns vegane Mitbewohner, in Form von gefüllten Hühnereiern leistete.
Seiner Meinung nach kann man das einfach nicht vegan machen… Ich experimentierte ein wenig mit Agar Agar und Gewürzen und dabei heraus kamen diese gefüllten Eier.
Immerhin waren meine gefüllten Eier nach der Party aufgegessen, wohingegen von seinen tierischen noch einiges übrig war. Ein echter Party-Buffet-Erfolg!
Damals hatte ich sie allerdings selbst ausgeschnitten, weswegen ihre Ei-Form nicht so toll wurde. Inzwischen habe ich im Internet Eierformen für ca. 4,50€ bestellt, sie sind aus hitzebeständigem Silikon und es gab sie bei den Backartikeln. Damit sind vegane gefüllte Eier sehr schnell und einfach zubereitet und sie sind ein absoluter Hingucker!

...Rezept anzeigen...