Posts Tagged ‘Arabisch’

Jackfruit-Schawarma mit gegrillter Paprika

Heute gibt es Jackfruit-Schawarma mit gegrillter Paprika. Im Lavash-Brot mit einer frischen Tahini-Joghurt-Sauce.
Shawarma ist ein Fleischgericht der arabischen Küche, das inzwischen aber auch in Europa und anderen Teilen der Welt weit verbreitet ist.
Wie Döner Kebap besteht es im Original aus in einer Marinade gewürzten großen Fleischscheiben, die schichtweise auf einen Drehspieß gesteckt und gegrillt werden, und von denen nach und nach die äußeren, gebräunten Schichten abgeschnitten werden.
Ich habe dieses Gericht mit Jackfruit veganisiert, diese müssen wir nicht aufspießen, sondern wir grillen sie im Ofen.

Da Jackfruit fast die gleiche Konsistenz wie Hühnchen hat, schmecken diese Jackfruit-Schawarma genau wie der Klassiker Chicken-Schawarma.

...Rezept anzeigen...

Falafel-Teller – selbstgemacht

Heute machen wir einen leckeren Falafel-Teller mit selbstgemachten Falafeln, Tahini-Soße, Humus und Tomaten-Petersilien-Salat. Falafel sind eine traditionelle Spezialität aus dem arabischen Raum, ursprünglich stammen sie vermutlich aus Ägypten. Sie schmecken so frisch, außen knusprig, innen herzhaft-weich, gepaart mit den arabischen Geschmäckern der Soße, Humus und des Salats: ein echter Gaumenschmaus!

...Rezept anzeigen...

Hummus – cremig und vollmundig gew├╝rzt

Hummus ist eine orientalische Spezialität, die aus pürierten Kichererbsen, Tahini (Sesampaste), Olivenöl und Zitronensaft hergestellt wird.
Er wird vor allem im Libanon, Syrien und Isreal gegessen. Als eine bliebte Vorspeise, die mit Fladenbrot aufgestippt wird. Hummus passt aber auch wunderbar auf jedes Buffet oder zu Falafeln, frittiertem oder gebackenem Gemüse und anderen Gerichten.
Alle Hummus-Rezepte variieren ein bisschen, meines runde ich mit etwas Paprikapulver und eingerührter Petersilie ab.

...Rezept anzeigen...