Bacon’n’Eggs Breakfast – wie echt – vegan!

Heute gibt es ein typisches amerikanisches Frühstück: Bacon’n’Eggs Breakfast. Der Name impliziert eigentlich, dass kaum etwas weiter von vegan weg sein könnte, als diese Mahlzeit.
Natürlich habe ich alles veganisiert. Es sieht echt aus, reicht und schmeckt so gut wie echt und ist einfach nur lecker.
Wenn Du es morgens schon deftig und sättigend magst, ist dieses vegane Bacon’n’Eggs Breakfast genau das Richtige für Dich!

...Rezept anzeigen...

Vegeburger mit Creamy Mustard Dressing

Heute gibt es ganz klassische, englische Vegeburger mit leckeren Gemüsepatties und einem Creamy Mustard Dressing als Sauce.
Die Zutaten für diese Burger findest Du in jedem Supermarkt, sie beinhalten keine speziellen, veganen Zutaten. Ich habe sie vor über 10 Jahren ständig gemacht, damals kannte ich noch kein Seitan, Sojagranulat oder Eiersatz. In den letzten Jahren hatte ich das Rezept etwas aus den Augen verloren, bin aber froh, dass ich es jetzt wieder entdeckt habe. Der gemüsig-nussige Geschmack der Patties hat etwas Besonderes in der Burgerlandschaft und diese Vegeburger schmecken einfach immer wieder gut.

...Rezept anzeigen...

Breakfast Burger – Frühstücksburger

Heute gibt es Breakfast Burger – Frühstücksburger!
Ich kenne sie aus England oder den USA, hier gibt es sie noch viel zu wenig, und wenn dann sind sie nicht vegan. Wenn Du morgens also schon mit einem Appetit nach deftigem Fastfood aufwachst, sind diese Burger die perfekte Lösung.
Heute am ersten Januar auch ein perfektes Katerfrühstück mit veganem, gebratenem Schinken, Spiegelei und einem saftigen Patty.

Und da man ihnen überhaupt nicht ansieht oder anmerkt, dass sie vegan sind auch eine lustige Hommage an dailyvegan.de, denn meine Seite feiert heute ihren 1. Geburtstag!
Da ich sehr gerne Burger esse, lobe ich mich hiermit selbst: gleich zum Frühstück!
Ich hoffe Euch gefällt meine Seite bisher! Für Anregungen, Fragen und Wünsche könnt ihr mich gerne kontaktieren.

...Rezept anzeigen...

Griechischer Kritharaki-Salat – vegan

Heute gibt es einen griechischen (plus frei nach Schnauze) Kritharaki-Salat.
Frisch und lecker mit veganem, selbstgemachtem Feta, Dill, Gurke und Paprika. Er eignet sich besonders gut für Partybuffets, Grillabende oder als Beilage zu Vleisch.
Kritharaki sind kleine, reisförmige Nudeln, die besonders in Griechenland und in der Türkei sehr beliebt sind. Du bekommst sie in größeren Suüermärkten oder in türkischen Supermärkten.

...Rezept anzeigen...

Chinesisches geschmortes Yuba mit Pilzen

Heute gibt es im Wok geschmortes Yuba mit Pilzen.
Dieses chinesische Gericht ist eine tolle Abwechselung, gerade jetzt, kurz nach den ganzen deftigen Weihnachtsessen.
Typisch für viele chinesische Gerichte, sind die Hauptzutaten vor dem Zubereiten getrocknet. Die Hauptzutat dabei ist Yuba, auch Soy Bean Curd Skin, Sojabohnenhaut oder Tofu Skin genannt. Diese wird lecker mit asiatischen Pilzen geschmort.
Du bekommst alle Zutaten für dieses Gericht in asiatischen Supermärkten.

...Rezept anzeigen...

1 2 3 4 39