Falafel im Brot

Dieses Rezept zeigt Dir, wie Du schnell Falafel im Brot zuhause machen kannst. Mti leckerer Sesamsoße und frischem Salat.
Dafür kannst Du entweder die Falafel aus diesem Rezept nehmen, dann dauert es etwas länger, oder Du nimmst einen Falafel-Fertig-Mix (gibt es im türkischen Supermarkt, aber auch von Alnatura etc.).

Zutaten für 2 Falafel im Brot

Zitronen-Tahini-Soße
4 EL Tahini
4 EL Soja-Joghurt
1 Zitrone, der Saft
4 EL Olivenöl
3 EL Wasser
1 Knoblauchzehe, gepresst

2 kleine Aufback-Pide-Brötchen
8 frisch frittierte Falafel-Bällchen
1 TL Harissa
1/8 Eisberg-Salat, in Streifen geschnitten
1 Tomate, klein gewürfelt
1/8 Gurke, klein gewürfelt
1/4 rote Zwiebel, in Ringen
3 EL Petersilie, frisch, gehackt

Zubereitung:

Alle Zutaten für die Soße miteinander verrühren.
Die Pide-Brötchen aufbacken und die Falafel-Bällchen frittieren.
Den Eisbergsalat mit der Gurke, Tomate, Zwiebel und der Petersilie vermengen.
Eine Seite der Pide-Brötchen mit jeweils 1/2 TL Harissa bestreichen und den Salat darin aufteilen. Jeweils 4 Falafel-Bällchen dazu geben und mit 3-4 EL der Zitronen-Tahini-Soße begießen.

recipe image
Rezept:
Falafel im Brot
Veröffentlicht am:
Zubereitungszeit:
Kochzeit:
Zeit insgesamt:
Durchschnitt:
51star1star1star1star1star Based on 6 Review(s)